penguin-linux 32Bit-Libraries auf neueren Linux-Systemen

Auf neueren Linux-Systemen (bei mir Ubuntu 14.04LTS) reicht ein

apt-get install ia32-libs

leider nicht mehr aus, um die 32Bit-Libraries zu installieren.

Diese werden allerdings für viele Dinge, wie z.B. Game-Server, immer wieder benötigt. Mein aktueller Server für meine Game-Server läuft mit Ubuntu 14.04 LTS 64Bit, wo ich auf selbiges Problem gestoßen bin. Was tun? Suchmaschine der Wahl ankurbeln, und los geht´s. Aber .... das Internet ist groß, das Internet ist weit. Es gibt viele viele Meinungen, und genauso viele Lösungen. Ich habe einige der gefundenen Lösungsvorschläge in einer VM ausprobiert, und folgende Lösung als die für mich beste herausgefunden.

Installation der 32Bit-Libraries unter Ubuntu 14.04 :

sudo dpkg --add-architecture i386

sudo apt-get update

sudo apt-get install libc6:i386 libncurses5:i386 libstdc++6:i386

Danach war es kein Problem z.B. einen CoD4-Server oder einen Ark:Survival Evolved-Server in Betrieb zu nehmen.

 

(Bildquelle Pinguin : pixabay.com)